Unser Verein

Der Verein für Deutsche Schäferhunde OG Pfungstadt e.V. wurde am 10.  Juni 1948 gegründet. Nächstes Jahr feiert die OG ihr 75-jähriges Bestehen.

Sinn und Zweck der Vereinsgründung war es, einen deutschen Schäferhund zu züchten, der im Dienste des Menschen steht. Man züchtet Familienhunde die gleichzeitig als Wachhund, Polizeihund, Hütehund, Blindenhund, Spürhund, Lawinenhunde und wie sich später herausstellte, noch für viele weitere Dienste zu nutzen sind.

 

Der Verein zählt heute ca. 25 Mitglieder. 

Unsere Ortgruppe zeichnet sich durch ihre individuellen Mitglieder aus. Nur selten findet man eine Ortgruppe, welche so viele Zuchtstätten von Deutschen Schäferhunden aufweisen kann, wie in unseren Reihen.

Durch unzählige Erfolge im Bereich Leistung sowie Zucht, Erfahrungen in der Zucht und gemeisterten Herausforderungen in der Hundeausbildung sind unsere Mitglieder ein eingespieltes Team und gerne bereit, ihr Wissen zu teilen sowie als Trainer zu fungieren.

 

Der Verein verfügt über ein wunderschönes Vereinsgelände, welches von Feldern umrandet wird. Ein großes Vereinsheim bietet jedem Mitglied genügend Platz. Unsere Vereinskollegen bewirten Gäste gerne mit leckeren Snacks und kalten oder warmen Getränken.